matthias villiger

 

Matthias Villiger
*1983 in Untersiggenthal, ist Jugendarbeiter und studiert an der hsl Luzern Sozialpädagogik. Als Naturliebhaber und Hobbyfotograf entdeckte er die Liebe zu lyrischen Texten, als er 18 Jahre alt war. 

Werk
Bis heute hat er ca 50 Gedichte verfasst, welche er teilweise in einem selbst gestalteten Foto-Gedichtband ‹Wahrnehmungen› im Jahre 2012 illustrierte. Zwei davon sind im Lyrikkalender 2014 auf dem Kalenderblatt ‹September› publiziert.

Leseprobe Carte blanche 

Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!