Verlage für Kleinauflagen sowie Book on demand


OSL Verlag Offene Szene Literatur
Im Jahre 1999 schlossen sich Schriftstellerinnen und Schriftsteller zu einer literarischen Initiative zusammen, deren Ziel es war, jenseits des etablierten Kulturbetriebs neue Publikumssegmente zu erschliessen. Unter dem programmatischen Namen ‹Offene Szene Literatur veranstalteten sie öffentliche Lesungen und Diskusssionen. Um ihnen eine gedruckte Plattform zu bieten, gründete Gisela K. Wolf die Zeitschrift Offene Szene Literatu, die allerdings im Jahre 2004 ihr Erscheinen einstellte. Mittlerweile hatte sich aus dem Zeitschriftenverlag OSL auch der gleichnamige Buchverlag entwickelt, der seit 2000 mit seinen Publikationen einen eigenwilligen kulturellen Beitrag leistet und dessen vornehmstes Ziel es ist, neuen literarischen Stimmen Gehör – das heisst natürlich: die Möglichkeit für eigenständige Veröffentlichungen zu verschaffen. Weiterlesen bei Mächler Media/OSL Verlag.


Der gesunde Menschenversand
Menschenversand ist Verlag und Veranstalter für Spoken Word. 1998 von Matthias Burki und Yves Thomi (bis 2007) gegründet, hat Der gesunde Menschenversand bis heute überlebt. ...


Edition Isele
Ein Verlag, sein Programm und seine Autoren, Anspruchsvolle literarische Texte von deutschsprachigen sowie internationalen Autorinnen und Autoren, Wiederentdeckungen von vergessenen Schriftstellern und längst vergriffenen Büchern, Funkelnde Essays, Profunde Sachbücher, Leserfreundliche Wissenschaft, Spannende Hörbücher, Hochwertige Kunstbände, Fesselnde Reiseliteratur, Ausgewählte Publikationen von Martin Walser, Facettenreiche Anthologien, Zahlreiche Buchreihen und Periodika


Neptunart/Neptunverlag
Neptun verlegt und begleitet interessante Buchprojekte. Besonders gerne auch Schweizer Autoren. Das Programm ist zwar klein, aber auch offen für Nischenprodukte. Bevor Sie ein Manuskript einschicken, sollten Sie sich erkundigen, ob das Projekt ins Programm passt.


Waldgut Verlag
Der Verleger und Druckereibesitzer Beat Brechbühl veröffentlicht im Waldgut Verlag und im Atelier Bodoni internationale Autoren. Die Bücher sind in verschiedenen Buchreihen zusammengefasst. Unter anderem erscheinen Texte der Weltliteratur, klassische und zeitgenössische Lyrik, Prosa, Fach-, Sachbücher sowie Texte zur populären Ethnologie. ...


Blurb
Verfasser persönlicher Bücher, Autoren, Fotografen, Geschäftsleute – wir heißen Sie alle herzlich willkommen! Die unabhängige Publishing-Plattform von Blurb bietet Ihnen die Möglichkeit, Fotobücher, Taschenbücher und Zeitschriften im gedruckten und digitalen Format zu erstellen, veröffentlichen, verkaufen und vertreiben. Wir vereinfachen das Self-Publishing für alle. ...


manuscript oase
Den Traum vom eigenen Buch verwirklichen
Viele Menschen haben erzählenswerte Dinge erlebt; einige sind Spezialisten für exotische Themengebiete, andere wiederum wissen vieles über historische, kulturgeschichtliche Begebenheiten. Diese Geschichten und Lebenserfahrungen, dieses reiche Wissen sollte aufgeschrieben und bewahrt werden. Wie aber lässt sich aus Erinnerungen, gesammelten Einfällen, festgehaltenen Notizen und unzähligen losen Blättern ein lesenswertes Buch gestalten?

Es gilt, dem Erlebten und den Gedanken eine Struktur zu verleihen: ein packender Anfang, geschickt gesetzte Höhepunkte und ein Schluss, der dem Text die finale Würze verleiht. Auf dieser Reise ist das Team der Manuskript-Oase ein »ortskundiger Reiseleiter«, der die Fallstricke erkennt und die Neulinge sicher ans erstrebte Ziel bringt.

Von einer ersten Einschätzung des Manuskripts über das Lektorat bis zur ganzen Buchproduktion steht neuen Autoren die professionelle Hilfe zur Verfügung – angepasst an die persönlichen Bedürfnisse. Im Verlag Edition 381 besteht für zukünftige Autoren zudem eine Plattform für ihre Inhalte, die sich in gewöhnliche Verlagsprogramme nicht eingliedern lassen (z.B. Lyrik). ...


BoD  books on demand
BoD ist seit über 15 Jahren erfahrener Partner für Autoren und Verlage und Anlaufstelle für das Publizieren von E-Books und Büchern ab einem Exemplar. Unsere Kunden profitieren vom weltweit grössten Vertriebsnetz, das sowohl sämtliche Onlinekanäle als auch den stationären Buchhandel beinhaltet, und von professioneller Hilfestellung und Beratung rund um ihre Buchprojekte. ...


novum verlag  für neuautoren
Die heutige novum publishing gmbh wurde bereits 1997 gegründet. Anfangs wurde der Betrieb als Dienstleister – im Bereich Layout – für Verlage im deutschen Sprachraum positioniert. Kurz darauf wurde der eigene Buchverlag mit Kostenbeteiligung durch die Autoren gegründet. Vor allem Neuautoren fanden und finden hier den perfekten Einstieg in die Verlagswelt. ...


edition 8
Die edition 8 ist als Genossenschaft organisiert, in die alle Interessierten eintreten können. Die Mitglieder des Verlegerinnen-Kollektivs arbeiten alle ehrenamtlich.

Der Verlag bleibt in seiner programmatischen Ausrichtung bewusst offen, um auch auf Anregungen und Projekte von aussen eingehen zu können. Dennoch haben wir uns im VerlegerInnen-Kollektiv natürlich Gedanken gemacht über die Art der Bücher, die wir herausgeben wollen. Mit der Zeit kristallisierten sich auch gewisse Vorlieben heraus, die uns allen gemeinsam sind. ...


Orte Verlag 
Der Orte-Verlag publiziert die massgebliche Zeitschrift für Lyrik in der Schweiz, ‹orte›. Er wurde 1974 von Werner Bucherer gegründet und ist seit kurzem im Appenzeller Verlag zuhause. Neben der Zeitschrift gibt der Verlag Krimi-Romane und Lyrik-Bände heraus sowie die alljährliche Poesie-Agenda.


Uschtrin Verlag
Die zentrale Anlaufstelle für Autoren, 1996 von Sandra Uschtrin für die Produktion ihres Standardwerks ‹Handbuch für Autorinnen und Autoren› gegründet. Dieses Handbuch, eben in der 8. Auflage erschienen, ist für jeden anfangenden und fortgeschrittenen DER Fahrplan oder DAS Telefonbuch der Literatur-Branche. Der Uschtrin-Verlag gibt auch die beiden Autoren-Zeitschriften Federwelt heraus (6 Ausgaben pro Jahr).