Frankfurter Buchmesse

Frankfurter BuchmesseEinmal im Jahr wird die Frankfurter Buchmesse zur Welthauptstadt der Ideen. Denn die Buchmesse ist wichtigster internationaler Handelsplatz für Inhalte – von Romanen über Kinderbücher hin zu wissenschaftlichen Datenbanken. Hier treffen sich Experten aus dem weltweiten Publishing mit Partnern aus der Technologiebranche und den angrenzenden Kreativindustrien wie Film und Games, von hier aus nehmen … Weiterlesen "Frankfurter Buchmesse"

Weiterlesen

Deutsche Digitale Bibliothek

Deutsche Digitale BibliothekDie Deutsche Digitale Bibliothek ist das zentrale nationale Portal für Kultur und Wissenschaft. Das Portal soll perspektivisch die digitalen Angebote von bis zu 30.000 deutschen Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen miteinander vernetzen. Damit wird das kulturelle Erbe der Nation für alle Bürgerinnen und Bürger digital und von jedem Bildschirm aus weltweit zugänglich – und das … Weiterlesen "Deutsche Digitale Bibliothek"

Weiterlesen

Zentralbibliothek Zürich ZB

Zentralbibliothek Zürich ZBDie Zentralbibliothek Zürich ist eine öffentliche wissenschaftliche Allgemeinbibliothek. … Als Universitätsbibliothek sammelt die ZB die wissenschaftliche Literatur zu allen an der Universität Zürich gelehrten Fächern mit einem Schwerpunkt in den Geistes- und Sozialwissenschaften. Als Hüterin der Turicensia weist sie die gesamte Zürcher Verlagsproduktion, alle Werke von Zürcher Autorinnen und Autoren und die Literatur über … Weiterlesen "Zentralbibliothek Zürich ZB"

Weiterlesen

St.Galler Literaturtage

St.Galler Literaturtage wortlaut.chDem Wort einen lauten Auftritt geben. Seit 2008 finden in St.Gallen Literaturtage statt. Seit 2014 amtet die GdSL als Trägerin der St.Galler Literaturtage Wortlaut und stellt so sicher, dass der Anlass weiterhin einem breiten Publikum einen niederschwelligen Zugang zur Literatur bietet, für Literaturschaffende eine beachtete Plattform darstellt,  Akzente im Schweizer Literaturbetrieb setzt und damit weit … Weiterlesen "St.Galler Literaturtage"

Weiterlesen

GdSL

GdSL Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur St.GallenIn der Rolle einer kulturellen Dienstleisterin widmet sich die GdSL umfassend der zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur. Im Zentrum der Tätigkeiten steht immer die Vermittlung und Förderung von Literatur und Sprachbewusstsein. …

Weiterlesen

edition 8

edition 8Die edition 8 ist als Genossenschaft organisiert, in die alle Interessierten eintreten können. Die Mitglieder des Verlegerinnen-Kollektivs arbeiten alle ehrenamtlich. Der Verlag bleibt in seiner programmatischen Ausrichtung bewusst offen, um auch auf Anregungen und Projekte von aussen eingehen zu können. Dennoch haben wir uns im VerlegerInnen-Kollektiv natürlich Gedanken gemacht über die Art der Bücher, … Weiterlesen "edition 8"

Weiterlesen

OpenNet-Schreibwettbewerb

OpenNet-SchreibwettbewerbLiterarische Nachwuchsförderung gehört zu den Grundanliegen der Solothurner Literaturtage. Deshalb wird seit 2001 jährlich der Schreibwettbewerb OpenNet ausgeschrieben. Vom Gründungsjahr 1979 bis 2000 fanden unter dem Namen Offener Block jeweils ca. 24 Kurzlesungen statt, zu denen sich junge Autorinnen und Autoren spontan während den Literaturtagen anmelden konnten. In den Jahren 2006 bis 2008 durften die … Weiterlesen "OpenNet-Schreibwettbewerb"

Weiterlesen

Solothurner Literaturtage

Solothurner Literaturtage Die Solothurner Literaturtage, gegründet 1978, sind ein Forum für das aktuelle Literaturschaffen in der Schweiz. Neue literarische Arbeiten sollen Kontakte zwischen Schreibenden aus allen vier Sprachregionen und Publikum sowie Medien und Verlegern herstellen. Die Solothurner Literaturtage sind der Ort geworden, wo sich die Schweizer Autoren und Autorinnen einmal jährlich treffen, um persönliche und … Weiterlesen "Solothurner Literaturtage"

Weiterlesen