Archiv Lesungen 2014

Archiv Lesungen 2014

  • Lesung Gisela K. Wolf und Kurt Humbel
    Mittwoch 5. Februar 2014, 19.30 Uhr, 
    Gisela K. Wolf, liest aus ihrem neu erschienenen Lyrikband ‹In Zeiten›; Kurt Humbel, aus ‹Lebensspur von Theophil Maag, Zeitungsmacher aus Leidenschaft›, ZSV-Forum im Gartensaal, Cramerstrasse 7, 8004 Zürich
  • Sprache als Musik, Musik als Sprache
    Dienstag, 22. April 2014, 20 Uhr; 
    Rose-Marie Uhlmann liest lyrische Texte, zu den von Talentschülern der Klavierklasse Yoto Kato interpretierten ‹Kinderszenen op.15› von Robert Schumann; Theater Rigiblick, Germaniastr. 99, Zürich (Endstation Seilbahn Rigiblick), Eintritt: 20.– /15.–, Vorverkauf Tel. +41 (0)44 361 83 38

  • Poesie in drei Variationen
    Freitag, 25. April 2014, 19 Uhr
    Literarisch: Es lesen Vroni Beetschen und Doris Widler-Host, Lyrik und Prosa

    Musikalisch: Alexandra Bruegger, Harfe; Kulinarisch: Ein dreigängiges poetisch inspiriertes Nachtessen; Package Fr. 49.–, Reservation: Jann Flütsch, Sorell Hotel Rüden Schaffhausen Tel. +41 (0)52 632 36 36
  • Lesungen ZSV
    Mittwoch, 7. Mai 2014, 19.30 Uhr, 
    ‹Bildsprache – Sprachbilder›, Lyrik und Malerei, Barbara Gaugler-Straumann, ‹Karnevelskind – Eichenlohe› Roman von Josef Martin Schilbli, gelesen durch August Guido Holstein; ZSV-Forum im Gartensaal, Cramerstrasse 7, 8004 Zürich 
  • Literatur auf dem Rhein
    Freitag, 27. Juni 2014, 19–22 Uhr

    Schifffahrt ab Schaffhausen, mit Lesungen von Autoren des FSA und der Pro Lyrica,mit musikalischer Umrahmung. Apéro!, Forum Schaffhauser Autoren; Vorverkauf: Buchhandlungen Schoch und Thalia ab 6. Juni 2014; Abendkasse Schifflände Schaffhausen ab 18.30 Uhr, Preis Fr. 25.–
  • Lesung in der Ausstellung ‹Alexander F. Murell›
    Samstag, 19. Juli 2014,  20 Uhr, in der K24 Kunstfabrik Kaltenbacherstr. 24, Stein am Rhein; 
    die Gedichte von Alexander F. Murell (1939–2013) werden gelesen von Carlos Greull, musikalisch begleitet durch Eva-Maria Profunser, Harfe
  • Lesungen ZSV
    Elisabeth Mascheroni, Chur, liest aus ihrem Werk ‹Ignazios Nachkommen›; Adolf Jens Koemeda liest aus seinem Roman ‹Der Zufall›
    Mittwoch, 3. September 2014, 19.30 Uhr; ZSV-Forum im Gartensaal, Cramerstrasse 7, 8004 Zürich
  • Lesung und Buchpräsentation
    ‹Vertrauens Wege› von Ute Karin Höllrigl
    Freitag, 5. September 2014, 18.30 Uhr; es liest Sonja Gisler aus dem Buch, Daniel Baumann, Urenkel C.G. Jungs spricht mit Ute Karin Höllrigl über die Beziehung von C.G. Jung zu Schaffhausen; Stadtbibliothek Schaffhausen, Münsterplatz 1
  • LesungKulturnacht 2014, Thema Wortschatz
    Rose-Marie Uhlmann liest Lyrik, 
    von einer Drehorgelfrau begleitet, unterbrochen, ergänzt, bereichert; Samstag, 6. September 2014, 17 Uhr, Alte Fabrik, Rapperswil-Jona

  • Lesungen zur ‹Blauen Stunde›
    Autorinnen und Autoren des Forum Schaffhauser Autoren

    und Pro Lyrica lesen im Gewölbekeller des ‹Musikhof› Schaffhausen
    Donnerstag, 12. Juni, 11. September 2014; Türöffnung jeweils 17 Uhr, Lesebeginn 17.30 Uhr

  • Lesungen an Salensteiner Kulturtagen
    Es lesen unter anderen Martha Stadlmair ‹Eingestrickt und Ursula Schweizer Lyrik›; Samstag, 27. September 2014, ab 15 Uhr in der Mehrzweckhalle Salenstein

  • Lesung im ZSV-Forum
    Res Perrot
     liest aus Tells Söhne›, seinem dritten Grossenbacher-Krimi. 

    Al’Leu stellt seine lyrische Hommage an die Stadt Antwerpen und das flämische Umland, sein Buch Schnee in Flandern vor. Musikalische Begleitung des Anlasses: Daniel und Marie Thérèse Keller; Mittwoch 1. Oktober 2014, 19.30 Uhr, im Gartensaal des ZSV-Forum, Cramerstrasse 7, 8004 Zürich
  • ZSV Mammutlesung: 8 Autorinnen und 11 Autoren stellen ihre neuen Bücher, Lyrik und Prosa vor; Sonntag, 16. November 2014, 10 Uhr, ZSV Forum Cramerstrasse 7 im Gartensaal8004 Zürich, kostenlos
  • Die Lyrikerin Rose Marie Uhlmann liest aus ihrem Werk ‹In die Jahre gehen›, begleitet von Drehorgelmusik mit Flötenuhrstücken von Joseph Haydn. Mittwoch, 26. November 2014, um 14.30 Uhr in der Abteil St. Otmarsberg, Uznach 
  • Pro Lyrica Vernissage und Ausstellung Lyrikkalender 2015, im Offenen St. Jakob, Kirche am Stauffacherplatz Zürich, Vernissage mit Lesung; Freitag, 31. Oktober 2014, 19.30 Uhr, Ausstellung vom 31.10.–31.12.2014, täglich geöffnet von 7 bis 19 Uhr, Eintritt frei
  • Pro Lyrica Buchvernissage Hans Jürg Zingg ‹my wörtersack›; Sonntag 9. November 2014, 15–18 Uhr, Kulturlokal ONO in Bern, Reservation erforderlich da Platzzahl beschränkt, Eintritt frei, Kramgasse 6, 3011 Bern,Information und Reservation ONO
  • Hans Jürg Zingg Mundartsendung SCHNABELWEID, Radio SRF1 bringt ein Porträt des ‹my wörtersack›, Redaktion Markus Gasser, Do. 4. Dezember, 21.03 bis 22 Uhr
  • Adventslesung des Forum Schaffhauser Autoren
    Thema ‹Sternschnuppen›; Autorinnen und Autoren des FSA und von Pro Lyrica lesen. 
    Samstag, 12. Dezember 2014, 18 Uhr im Restaurant zum ‹Frieden› Herrenacker 11, Schaffhausen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.