Carte Blanche 2013/01 von Katharina Widmer, Embrach
© 2013 by Katharina Widmer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

#

Mein Rotmilan
Segelt  lichtgraue
Himmelbogen

Weissbirken
Still hoch licht
Papiergleich

Der Vogel scheinbar
In silbernem Void
Verankert sein Wesen

#

Steil Graustein fern
Raues Himmelblau
Liebe  sie bleibt
Benenn Gelobtes
Heule Wolf
Beschützter Sinn
Russischer Rücke
Feste Platte
Hält Geschmiede
Europa

#

Wasserweg
Holzweg
Einfach
Weg
Verzweigung
Schicksal
Neigung
Abermals

#

Hellblau
Klirrender
Hartschnee
Auf Pfaden
Ausserhalb
Des Dorfes
Zimtfarbene
Mandarinen
Enten
Tauen Eis
Kaltweiss See
Scheint dunkel
Gedanken verlieren
Schwimmend Grund
Unter Wasserdecken
Zitronen rar und hell

#

Gold sagt zu Silber
Sollen wir Reden
Oder Schweigen
Silber sagte Nichts

#

Ausgetretene Steinplatten
Abkürzung zum Bahnhof
Kioske verkaufen fette
Schlagzeilen auf dünnem
Zeitungs Papier täglich
Flehende Bettler Flur
Trauer Schwarz in Oel
Himmel weiss schwer
Kohlenstaub vermischt
Kölnisch Wasser Uhrzeit
Greenwich in Grau
Rastlos WestEnd reicht
Toast und Vergnügung
Suchend nach grossem
Grossem schönen Leben
Im kühlmodernen Saal
Bleiben Plätze leer

#

Liebliche Zeit
Zwischen Laub
Eis Schnee
Grünem Gras
Gedanken
Verschlungenes
Zwischenreich
Dunkler Teppich
Goldene Stimmen
Singen  singen
Händel London
London Leise
Lähmen Ahnung
Halten rastlos 
Reflektionen
Erhalten grossen
Endgültigen Raum

#

Manchmal
Lege ich meine Seele
Auf dichtkaltes Eis
Gleichgültig
Abends
Wird irgendwo
Die Sonne aufgehen

#

SCHWARZ WEISS KNOCHEN FLEISS
ZEBRAS TRINKEN LEBENS QUELL
BAUMKRONEN SINGEN

 

 

#

Whiskyton Tee
Porzellanweisse
Aprikosenlachse
In kupfernem Licht
Waldfarbener Augen