LyrikGlossar

das PRO LYRICA Lyrikglossar

Hier entsteht ein Lyrikglossar. Es besteht aus verfassten Beiträgen von Oliver Füglister (OF) und Jörg Wiedemann (JW). Diese werden ergänzt von abweichenden oder nuancierenden Einträgen aus anderen Quellen und Federn. Das so entstehende Glossar soll den Leser auch erheitern und die manchmal trockene Materie mit einem Schuss Ironie bekömmlicher machen. Es wäre unser Wunsch, dass es sich dabei um ein Glossar ‹von Dichtern für Dichter› handeln könnte. 

Deshalb sind uns Ihre Beiträge zur Optimierung oder allfällige Erweiterungen, Ergänzungen oder Korrekturvorschläge jederzeit herzlich willkommen. Bitte per E-mail an das GLOSSAR. Wir wünschen Ihnen erhellende Erkenntnisse mit unseren Definitionen und danken für Ihr Interesse/Ihre Mitarbeit. 

> Achtung: Die nachfolgenden Buchstaben sind nicht mehr korrekt mit den Lyrikbegriffen verlinkt. Dies wird nächstens gefixt. Tipp: suche via Suchfeld nach einem Lyrikbegriff.  Admin

suche alphabetisch: