Martina Caluori liest in Chur

LESUNG IN DER STADTBIBLIOTHEK CHUR AUS ‹FRAG DEN MOMENT› | KURZBERICHT JOSEF ERDIN | Die Stadtbibliothek Chur empfing die Lyrikerin und Heimweh-Bündnerin Martina Caluori aus Zürich am 30.4.2021 zur Gedichtlesung im Rahmen von ‹Buch am Nachmittag›. Alle Plätze waren von einem Heim- oder Fanpublikum besetzt. Trotz distanziertem Gegenüber hinter Corona-Masken drang die Lyrik-Botschaft problemlos und … Weiterlesen "Martina Caluori liest in Chur"

Weiterlesen

Jahresprogramm 2021

PRO LYRICA AKTIVITÄTEN 2021 | Freitag, 25. Juni, 2021 in Zürich | 15–17 UhrPRO LYRICA  VERNISSAGE BUCHSERIE III | Vernissage mit musikalischer Umrahmung, fünf Autor:innen lesen Gedichte aus der PRO LYRICA Grundversorgung in der dritten Ausgabe. Mitglieder und Interessierte herzlich willkommen! Teilnahme kostenlos, Kollekte. Festsaal, 15:00–17:00 Uhr, kath. Pfarramt St. Anton, Neptunstrasse 70, 8032 Zürich, Wir … Weiterlesen "Jahresprogramm 2021"

Weiterlesen

Lesung in Hätzingen

PRO LYRICA VOR ORTAutorenlesung in Hätzingen Die zweite Vorstandsitzung 2018 von PRO LYRICA mit nachfolgender Lesung fand am Samstag, 9. Juni in Hätzingen im Kanton Glarus statt. Dank dem organisatorischen Geschick von Niklaus Zemp durfte PRO LYRICA im charmanten Restaurant ‹Central› zu Gast sein, das unter der Leitung von Andrea Brüngger, eigens für diesen Samstag … Weiterlesen "Lesung in Hätzingen"

Weiterlesen

Büffelnotizen und Klarinettentöne

Richard Knecht liest in HätzingenRichard Knecht beeindruckt mit seinen ‹Notizen eines Büffels› vor überraschend zahlreichem Publikum an der Lesung in der Bibliothek Hätzingen GL. In seinem neuesten Buch schreibt Richard Knecht über Liebe und Vertrauen, über Leben und Tod in einer Sprache, die berührt. Er entlarvt gängige Alltagsbegriffe und schält, gleichsam nebenbei, Lebensweisheiten heraus. Er … Weiterlesen "Büffelnotizen und Klarinettentöne"

Weiterlesen

Autorenlesung Basel

Autorenlesung im Zentrum l’Esprit Basel 10. Februar 2018 Der Vereinsvorstand hat getagt, der Arbeitsraum wird zum Vortragsraum mit Rednerstuhl und Gästestühlen. Dann treten sie auf, eine bunte Auslese von zum Teil weiter hergereisten PRO LYRICA-Dichterinnen und -Dichtern. Peter Rudolf von Dornach eröffnet den Reigen, ihm folgen der Zürcher Philipp Studer und Sarah Egli aus Basel. Sarah … Weiterlesen "Autorenlesung Basel"

Weiterlesen

Buchserie 2017, Grundversorgung

In der Weiterentwicklung der PRO LYRICA-Angebots- und Leistungspalette geht der Vorstand weiterhin neue und spannende Wege. So wird zurzeit intensiv an einem Projekt gearbeitet, in dessen Rahmen bis zu sechs Manuskripte von PRO LYRICA-Mitgliedern im Umfang von ca. 64 Seiten ausgewählt und in einer neuen standardisierten Buchserie publiziert werden. Ziel dieses neuartigen Produkts, der neuen … Weiterlesen "Buchserie 2017, Grundversorgung"

Weiterlesen

Archiv Lesungen 2014

Archiv Lesungen 2014 Lesung Gisela K. Wolf und Kurt HumbelMittwoch 5. Februar 2014, 19.30 Uhr, Gisela K. Wolf, liest aus ihrem neu erschienenen Lyrikband ‹In Zeiten›; Kurt Humbel, aus ‹Lebensspur von Theophil Maag, Zeitungsmacher aus Leidenschaft›, ZSV-Forum im Gartensaal, Cramerstrasse 7, 8004 Zürich Sprache als Musik, Musik als SpracheDienstag, 22. April 2014, 20 Uhr; Rose-Marie Uhlmann liest lyrische … Weiterlesen "Archiv Lesungen 2014"

Weiterlesen