Rhetorik

Lassen Sie uns auch die Schattenseite jeglicher Rede- und Schreibkunst nicht vergessen! Das Wort hat eine lautliche und sinnliche Macht, kann aber ebenso zweckgebunden und zielgerichtet eingesetzt werden. Schon Protagoras behauptete nach Seneca, man könne über jede Sache mit gleichem Rechte nach beiden Seiten disputieren; sogar darüber, ob sich über jede Sache nach beiden Seiten … Weiterlesen "Rhetorik"

Weiterlesen

Hollywood

In Hollywood sind Dichter zerwühlt, übernächtigt, verliebt, halb irr: in ihren Augen schimmert ein unirdisches Feuer aus Verlangen und Vergeistigung. Die Liebe des Dichters ist unmöglich, der Realitätsbezug gering (deshalb sein Irren und sein Irrtum), die Nächte sind voller Wörter, und die Betten werden tagsüber von Huren zerwühlt, da die eigentliche Liebe weder zu leben … Weiterlesen "Hollywood"

Weiterlesen

Hermetisch

Wem ab und zu Gedichte unverständlich vorkommen, sollte sich öfter daran gewöhnen, die Perspektive oder wenigstens die Darreichungsform zu wechseln. Der hermetische Dichter ist nicht verschlossen: er bemüht sich gerade, das Wort in seiner Eigenart und in seinem Eigenlaut erklingen zu lassen, es von seiner Sinnhaftigkeit zu erlösen und dadurch seinen ‹reinen› Wert zur Sprache … Weiterlesen "Hermetisch"

Weiterlesen

Hermeneutisch

Gedichte, und besonders moderne Gedichte, verlangen oft nach einer ‹Auslegung› oder ‹Erklärung›; sie scheinen vielen Lesern verschlossen oder hermetisch. Das liegt aber meist schlicht daran, dass der moderne Leser die Hermes-Schuhe im Estrich zwischengelagert hat. Hermeneutiker haben seit frühester Zeit in den Werken der Lyriker, Epiker und später Romanciers Spuren und Sinn jenseits des Worts … Weiterlesen "Hermeneutisch"

Weiterlesen

Automatisch Schreiben

Schreiben Jetzt, und bei diesem ‹Jetzt›, möchten wir Sie höflich gebeten haben, den Verstand, die Vernunft, den gesunden Menschenverstand auszuschalten und nur noch ganz automatisch mit Ihren schönen kaffeeblauen Augen diesen Text zu verschlanken. Dem ist nicht mit der Tatsache abzuhelfen, dass jede Hilfe in solchen Fällen immer rechtzeitig und vor allem dringend unerklärlich ist. … Weiterlesen "Automatisch Schreiben"

Weiterlesen