SARGANSERLAND IM JUNI

‹SCHNEESCHMELZE› VON GISELA SALGE | PRO LYRICA LY VUONG | Wie bricht man das Eis zwischen Alltag und Poesie? Am besten mitten im Sommer denkt sich wohl der PRO LYRICA Verlag: Gerade neu erschienen ist der Gedichtband ‹Schneeschmelze› von Gisela Salge. Im Gespräch mit Susan Rupp vom Sarganserländer gibt Gisela Salge Einblicke, wie sie als Dichterin arbeitet … Weiterlesen "SARGANSERLAND IM JUNI"

Weiterlesen

LYRISCHE GRUNDVERSORGUNG 2021, DIE DRITTE

Buchserie 3, 2021 | mit 10% Subskriptionsrabatt | jetzt vorbestellen und profitieren! | Voriger Nächster Die neuen Bände der Grundversorgung von Gisela Salge aus Mels, Justin Koller aus Rorschacherberg, Marlies Vontobel aus Herrliberg, Danilo Silvestri aus Baden und Pia Strub aus Au ZH bieten wiederum eine Fülle an Gedichten für ein ganzes Jahr. | Die Autorenden legen in … Weiterlesen "LYRISCHE GRUNDVERSORGUNG 2021, DIE DRITTE"

Weiterlesen

edition pro lyrica

Peter Rudolf ‹Am Strassenrand viel Heimatland› | Poesie gewürzt | Wer gerne zu nachhaltigem Schmunzeln wie auch Nachdenken in Kombination angeregt werden möchte, dem sei der Lyrikband, ja Lyrikband, Am Strassenrand viel Heimatland von Peter Rudolf wärmstens empfohlen. Um nun die Kaskaden seiner einfallsreichen Miniszenen wirkungsvoll an die Leserschaft zu bringen, hat der Autor zu … Weiterlesen "edition pro lyrica"

Weiterlesen

Buchserie 2—2019 Buchvernissage

PRO LYRICA Buchserie 2 – 2019, Lyrische Grundversorgung Schweizerische Lyrische Gesellschaft Buchvernissage am 30. März 2019 in Zürich im Atelier für Kunst und Philosophie Autorinnen:Martina CaluoriNora DubachUte Karin Höllrigl  Bild Buchserie 1 Nach dem Erfolg der Buchserie 1—2017, in deren Rahmen fünf Autorinnen und Autoren ihre Gedichte teilweise erstmals veröffentlichen konnten, arbeiten wir im Vorstand an … Weiterlesen "Buchserie 2—2019 Buchvernissage"

Weiterlesen

Erste Hilfe

Andreas Thalmayr ‹LYRIK NERVT!› Ein Erste-Hilfe-Buch für alle, die meinen, dass sie nichts mit Gedichten anfangen können Endlich ein Buch das lustvoll und witzig in die doch eher trockene Materie der Gedichtbaupläne einführt. Wer Gedichte schreibt die sich reimen, andere auch, kommt an diesem Lehrmittel nicht vorbei. Gerne verweise ich auf einschlägige Rezensionen von kompetenter … Weiterlesen "Erste Hilfe"

Weiterlesen

Ein Poesie-Handbuch

‹Wenn das Wort zu Wort kommt› – ein literarisches Handbuch Wenn das Wort zu Wort kommt ist ein literarisches Lehrmittel, in dem die Poesie im Mittelpunkt steht. Das Werkbuch ist Anleitung und Inspiration für eine breite Öffentlichkeit, für Fachpersonen aller Schulrichtungen, die an einer lösungsorientierten poetischen Lebenshaltung und Vorgehensweise interessiert sind. Angesprochen sind Lebensmutige, Autodidakten, … Weiterlesen "Ein Poesie-Handbuch"

Weiterlesen

Äm Chemifäger sis Päch

Des Lebens unaufhaltsamer Lauf Vielerlei Klänge und Empfindungen bergen Erwin Messmers neue Mundarttexte.Der Bund 12.11.2014, Beatrice Eichmann-Leutenegger Sitzt der Organist Erwin Messmer an seinem Instrument, zieht er alle Register. Schreibt er Texte wie die soeben erschienenen Mundartgedichte und -erzählungen, entlockt er auch seinem St. Galler Dialekt eine Vielzahl von Nuancen. Der seit langem in Bern … Weiterlesen "Äm Chemifäger sis Päch"

Weiterlesen

Buch ‹länger als arme›

prl woertersack k

Pro Lyrica 3. Auflage Geschenkband Richard Knecht Lyrikband ‹länger als arme›, gedichte›; Die Gedichte von Richard Knecht kommen aus der Stille. Aus der Tiefe der Persönlichkeit. Die Aussagen sind von einer ergreifenden Einfachheit und einer schlichten Strenge. In den Gedichten geht es um die ersten und letzten Dinge. Nicht mehr, nicht weniger. Richard Knecht ist … Weiterlesen "Buch ‹länger als arme›"

Weiterlesen